Feng Shui
  Home
Nach oben

Werke zum östlichen Wohnstil "Feng Shui"

 

 

Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags

Wer hat keine unaufgeräumten Schubkästen, Regale oder ganze Schränke voll Kram zu Hause? Wie wir uns mit Feng Shui von unnötigem Ballast befreien und endlich wieder Ordnung und mehr Energie in unser Leben bringen können, zeigt die weltbekannte Feng-Shui-Expertin.

 

 

Feng Shui Kalender 2001 - Das Original.
Mit Mondphasen.

Wandkalender in Achteckformat mit Kalendarium (42 x 68 cm), 12 Motive, Spiralbindung, Titelblatt aus Transparent-Papier, Rückseite mit Einführungstext und Abbildung des Bagua, Einzelverpackung aus Karton.

The Music Of Feng Shui

Sie können in die folgende Titel reinhören:    ( Real Player benötigt)
1. Wind and water
2. Metal tigers
3. Water garden
4. Southern fire
5. Chimes Cascade
6. Wooden creation
7. Crystal fountains
8. Baboom harmonium
9. Temple dogs
10. Fanfare to the three Gods

 

 

Dieses Buch bietet effektvolle Ideen für die Gestaltung von Möbeln, Fenstern, Tischen, Wänden, Kaminen, Stoffen und sonstigen Materialien. 200 Farbfotografien zeigen, mit welch einfachen Mitteln sich erstaunliche Effekte erzielen lassen.

"Östliche Weisheit für westliches Wohnen." Das Buch Inneneinrichtung nach Feng Shui der renommierten Wohnkulturexpertin Gina Lazenby hält, was der Untertitel verspricht. Feng Shui, eine alte chinesische Philosophie, nutzt die uns umgebenden unsichtbaren Energieströme. Wo wäre dies aber wichtiger als in den Räumen, in denen wir die meiste Zeit unseres Lebens verbringen?

 

Ausgehend vom Padua, einer Anordnung unterschiedlicher Energiequellen (Wasser, Erde, Wind, Feuer usw.) zeigt Lazenby anhand ausgewählter Beispiele aus der Design-Praxis, wie durch bewusste Auswahl von Anordnungen, dem Einsatz von Licht, Klang und Formen Energieströme gelenkt und für das Wohlbefinden genutzt werden können. Anhand stimmungsvoller Photos demonstriert die Autorin die Grundregeln dieser Lehre: Freiräume schaffen für den Energiefluss; Ordnung schaffen, die nicht einengt, sondern befreit. In "vorher - nachher" Vergleichen zeigt sie eindrucksvoll, wie schon mit wenigen Veränderungen Räume umgestaltet werden können. So reicht schon alleine ein großformatiges, hochkant aufgestelltes Bild, um in einem Raum Ruhe und Stabilität zu verankern. 

Konkrete Tipps wie harmoniefördernde runde Spiegel im Bad oder klangliche Abgrenzung durch Windspiele zwischen zwei Räumen als Tür-Ersatz vermitteln vielfältige Anregungen.

Ziel des Buches ist es nicht nur, die Lehre des Feng Shui zu vermitteln, sondern Gestaltungsanregungen für Wohnräume zu geben. Anregungen, um die Energieströme zum Fließen zu bringen und somit gesundheitliches und zwischenmenschliches Wohlbefinden zu fördern. Beispiele englischer Wohnungen, angefangen vom Wohnzimmer über Küche und Badezimmer bis hin zum Schlafzimmer (worin wir immerhin ca. ein Drittel unseres Lebens verbringen) zeigen, daß sich mit ganz wenig Aufwand eine wirklich gelungene Symbiose aus östlicher Weisheit und westlicher Wohnkultur schaffen lässt. -- Manfred Schwarzmeier


 


Home Nach oben Feedback Suchen Inhalt Impressum

Senden Sie eine eMail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Webmaster 
Copyright © 1999-2004 Jost-Design    Impressum   AGBs
created and designed by Jost-Design